„Schnelle zuverlässige Lieferungen, verbunden mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis sind Grundvoraussetzungen für einen erfolgreichen Onlinehandel“, weiß Manuela Strübing, Gründerin von packando.de zu berichten. Für Transportunternehmen bringt diese gestiegene Erwartungshaltung neue Herausforderungen mit sich. „Sendungen müssen schneller geordnet, gescannt und an die richtigen Empfänger zugestellt werden“, so Strübing weiter. Zudem möchten Kunden ihre Pakete auch ohne Probleme erhalten, wenn sie diese mal nicht persönlich entgegen nehmen. Zukünftig könnten Drohnen und Roboter die Arbeit des Lieferanten übernehmen. Natürlich sollen die Geräte kein Ersatz für Lieferanten sein. Vielmehr geht es um sinnvolle Ergänzung bestehender Angebote der Dienstleister.